Seniorennachmittag im Hahn-Festzelt

Regensburg (RL). Am Montag, den 13. Mai 2024, veranstalten das Sachgebiet Hilfen in schwierigen Lebenslagen – Pflegestützpunkt Plus im Landkreis Regenburg und der Seniorenbeirat der Stadt Regensburg den Seniorennachmittag auf der Maidult. Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren aus dem Landkreis und der Stadt Regensburg. Stellvertretender Landrat Willi Hogger sowie Regensburgs Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein haben ihr Kommen zugesagt.

Der Seniorennachmittag beginnt um 13.00 Uhr und endet etwa um 17.00 Uhr. Im Hahn-Festzelt gelten in diesem Zeitraum folgende Sonderpreise, inklusive Bedienungsgeld:

  • 1 Maß Bier: 9,20 €
  • 1 Maß Radler: 9,20 €
  • 1 Maß Alkoholfreies Bier: 9,20 €
  • Großes ½ Hendl mit Semmel: 9,20 €
  • Portion Brustspitz mit Semmel: 9,20 €
  • 6 Schweinswürstl mit Kraut und Semmel: 9,20 €

Eine weitere Auswahl an Speisen und Getränken gibt es auf der Speisekarte. Die Ausgabe von Gutscheinen am Eingang ist nicht mehr notwendig. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das „Letters Trio“.

Auch in diesem Jahr fährt wieder ein kostenloser Sonderbus um 12.30 Uhr vom Hauptbahnhof Süd/Arcaden bis zum Dultplatz, mit folgenden Zusteigemöglichkeiten: Hauptbahnhof B5, Dachauplatz – Museum, Wöhrdstraße – Jugendherberge, Weichs – Donaueinkaufszentrum. Endstation ist die Haltestelle Walhalla Bockerl. Die Rückfahrt ist um 16.30 Uhr ab Walhalla Bockerl mit denselben Haltestellen wie bei der Hinfahrt.

Anmeldungen nimmt Saskia García Jociles (saskia.garciajociles@lra-regensburg.de, Tel. 0941 4009-531) gerne entgegen. Sie beantwortet auch weitere Fragen zum Seniorennachmittag auf der Maidult.